SCC -Jahreshauptversammlung 2022

Liebe Ski-Club Freunde,
hiermit laden wir ein zur

Jahreshauptversammlung des Ski-Club Cronenberg
am Mittwoch, den 19.10.2022 um 19:00 Uhr

in der Gaststätte des Kleingartenvereins In den Stöcken, Dürrweg 25, 42117 Wuppertal.


Vor Bekanntgabe der Tagesordnung möchten wir darauf hinweisen, dass, Stand heute, für die
diesjährige Versammlung keine besonderen Corona-Schutzmaßnahmen, insbesondere keine
Tragepflichten für Schutzmasken, gelten. Es bleibt jedem Teilnehmer überlassen, trotzdem eine
geeignete Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.
Sollte vor Beginn der Versammlung das Land NRW eine neue Corona-Schutzverordnung erlassen,
so gelten die sich daraus ergebenden Vorschriften und Schutzmaßnahmen für unsere Versammlung.
Um eine bessere Planung zu ermöglichen, bitten wir Interessenten ihre Teilnahme trotzdem vorab bis
zum 07.10.2022 telefonisch, schriftlich oder per Email anzumelden. Dazu benötigen wir jeweils
Name, Adresse und Telefonnummer oder Emailadresse. Diese Daten werden ggf. zur Erstellung von
Sitzordnung und Teilnehmerliste genutzt.

Anmeldungen bitte an:
0202-40 37 19
oder Ski-Club Cronenberg 1929 e.V. , Postfach 12 05 56, 42335 Wuppertal
oder post@scc1929.de

Der Versammlungsort ist mit der Buslinie 613 zu erreichen. Die entsprechende Haltestelle
Schwarzwaldhaus befindet sich unmittelbar an der Zufahrt zum Gelände des KGV In den Stöcken.
Für Anfahrten mit dem Pkw gibt es auf dem Gelände vor dem Vereinsgebäude eine größere Anzahl
Parkplätze.

Tagesordnung:
1. Begrüßung, Hinweise zu den Hygienemaßnahmen, Gedenken, Ehrungen und Bekanntmachungen
2. Informationen zu den Fachgebieten
3. Bericht der Kassenwarte zum Geschäftsjahr 2021 und Vorstellung Budget für 2022 und 2023
4. Bericht der Kassenprüfer
5. Bekanntgabe der Anträge zur JHV und Abstimmung darüber
5.1 Antrag zur Satzungsänderung „Umstrukturierung des Vorstands“

Die Mitgliederversammlung 2021 hatte den Vorstand beauftragt, ein Team aus Mitgliedern zu
bilden, welches untersuchen solle, ob der geschäftsführende Vorstand effizienter aufgestellt
werden könne und somit auch leichter neu zu besetzten sei. Als Ergebnis schlägt das Team der
Mitgliederversammlung vor, dass der geschäftsführende Vorstand zukünftig aus dem 1. und 2.
Vorsitzendem sowie dem Finanzvorstand bestehen soll. Zudem soll es im erweiterten Vorstand
nur noch eine(n) Schriftführer*in geben, der/die gleichzeitig für das Mitgliedermanagment
zuständig ist.

Dazu wird folgende Formulierung zur Änderung der Satzung vorgeschlagen (Änderungen
gegenüber der bisherigen Fassung sind rot markiert):
§9 Vorstand
Der geschäftsführende Vorstand besteht aus dem 1. Vorsitzenden, dem 2. Vorsitzenden und
dem Finanzvorstand. Sie vertreten den Verein gerichtlich und außergerichtlich. Der Verein wird
jeweils durch zwei Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands vertreten.

Die Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands sollen in ihren Entscheidungen frei und nur
dem Wohle des Vereins verpflichtet sein. Dazu sollen sie insbesondere zueinander nicht in
gerader Linie 1. Grades miteinander verwandt sein, nicht in einer Ehe stehen, in eingetragener
Lebensgemeinschaft oder in eheähnlicher Gemeinschaft leben.

Der erweiterte Vorstand besteht aus:

a. dem geschäftsführenden Vorstand
b. den Sportwarten
c. den Fachwarten
d. dem Schriftführer
e. dem Jugendwart
Bei Bedarf kann der erweiterte Vorstand durch fachkundige Mitglieder ergänzt werden.

§11 Wahl des Vorstands
Der Vorstand wird von der Mitgliederversammlung gewählt. Vorstandsmitglieder können nur
Mitglieder des Vereins werden. Die Mitglieder des Vorstands werden für die Zeit von zwei
Jahren gewählt. Ein Vorstandsmitglied bleibt bis zu einer Neuwahl im Amt. Bei vorzeitigem
Ausscheiden eines Vorstandsmitglieds bestimmt der Gesamtvorstand ein Ersatz-
Vorstandsmitglied bis zur nächsten Mitgliederversammlung. Der 1.Vorsitzende und der
Finanzvorstand werden immer in geraden Kalenderjahren gewählt. Der 2. Vorsitzende sowie
der Schriftführer werden in den ungeraden Kalenderjahren gewählt. Der übrige erweiterte
Vorstand wird im geraden Kalenderjahr gewählt.

§ 13 Vorstandssitzungen
Der Vorstand beschließt in Sitzungen, die vom 1. oder 2. Vorsitzenden mit einer Frist von zwei
Wochen vorher durch schriftl. Einladung einberufen werden. Die Vorlage der Tagesordnung
erfolgt am Sitzungstag.
Der Vorstand ist beschlussfähig, wenn mindestens zwei seiner Mitglieder anwesend sind. Der
Vorstand entscheidet mit Stimmenmehrheit; jedes Vorstandsmitglied hat eine Stimme. Bei
Stimmengleichheit entscheidet die Stimme des 1. Vorsitzenden, bei dessen Abwesenheit die
des 2. Vorsitzenden.

5.2 Antrag zur Ergänzung der Satzung um Hinweis zur geschlechtergleichen Sprachweise
Als Hinweis auf den Grundsatz der Geschlechtergleichheit empfiehlt das Team der
Mitgliederversammlung, die Satzung durch folgende Präambel zu ergänzen:
Präambel 1
Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen
männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten
gleichermaßen für alle Geschlechter.

5.3 Antrag zur Ergänzung der Satzung um Hinweis zur Bekämpfung von Doping
Als Hinweis auf den Grundsatz der Ablehnung von Doping empfiehlt das Team der
Mitgliederversammlung, die Satzung durch folgende Präambel zu ergänzen:
Präambel 2
Doping ist mit den Grundwerten des Sports, insbesondere mit dem Grundsatz der
Chancengleichheit unvereinbar, gefährdet die Gesundheit der Athleten und das Ansehen des
Sports. Der Ski-Club Cronenberg 1929 e.V. unterstützt die Bekämpfung des Dopings.

6. Entlastung des Vorstandes
7. Neuwahlen

Je nach Beschluss der Mitgliederversammlung zu Punkt 5.1 sind gemäß § 11 der Satzung in
diesem Jahr der 1. Vorsitzende, die Kassenwarte oder der Finanzvorstand, die Sportwarte für
Alpin, Halle und Nordic, die 2. Schriftwartin oder der Schriftführer, die Sozialwartin, die
Medienwartin, der Gerätewart, die Lehrwartin, der Pressewart, die Veranstaltungswartin, sowie
ein/eine Kassenprüfer/in zu wählen.

Zudem ist das immer noch offene Amt des 2. Vorsitzenden zu besetzen und eine Person dafür
zu wählen.

8. Verschiedenes

Weitergehende Anträge zur Jahreshauptversammlung müsst Ihr bitte schriftlich bis zum 05.10.2022
an unsere Vereinsadresse
Ski-Club Cronenberg 1929 e.V. , Postfach 12 05 56, 42335 Wuppertal
gesandt haben.

Termine und Neuigkeiten 2022/2023:

  • Skibörse 11. + 12. November 2022:
    Nach dem erfolgreichen Neustart im Herbst 2021 wollen wir auch in diesem Jahr die Skibörse
    wieder durchführen. Veranstaltungsort ist diesmal wieder das Schulzentrum Süd.
  • Skifahrt „Saison Opening 2022 vom 23. – 27. November 2022 nach Lanersbach/Zillertal.
    Ansprechpartner ist Wolfgang Ledwig.
  • Skifahrt „Powder Week 2023 vom 04. – 11. Februar 2023 nach Schröcken/Warth ist schon
    ausgebucht. Ansprechpartner ist Axel Wetzchewald.
  • Osterskifahrt 2023 wollen wir ebenfalls wieder anbieten. Details folgen zeitnah.

Download : Einladung JHV 2022

———————————————————————

SCC -Jahreshauptversammlung 2021:

Quelle: Cronenberger Anzeiger 12.10.2021

———————————————————–

SCC-Jahreshauptversammlung 2020

Ergebnis der Neuwahlen:

1. Vorsitzender: Axel Wetzchewald

1. Kassenwartin: Frauke Werbeck

2. Kassenwart: Jörg Werbeck

2. Schriftwart: Anja Wuchsa

Sportwartin Halle: Renate Fahlenbock

Sportwart Alpin: Volker Schlageter

Sportwart Nordic: Jörg Werbeck

Pressewart: Achim von Kathen

Veranstaltungswartin: Ulla Abé

Gerätewart: Dirk Böhnke

Sozialwartin: Susanne Bräkling

Lehrwartin: Julia Wetzchewald

Medienwartin: Annette Bald

Kassenprüfer: Tim Werbeck

 

(Cronenberger Anzeiger Ausgabe 21.10.2020)

 

——————————————-

Jahreshauptversammlung 2019



(Cronenberger Anzeiger Ausgabe 10.4.2019)