SKI-CLUB CRONENBERG 1929 e.V.

21. Osterschneetraining des Ski-Club Cronenberg 1929 e.V.
in Kooperation mit dem westdeutschen skiverband e.V.

Termin:     08.04.2022 16.04.2022

Downloads:

Ausschreibung Osterschneetraining 2022

Anmeldeformular-Osterschneetraining 2022

 

Ausschreibung

Termin:     08.04.2022 16.04.2022

Wohnort:  SaasGrund im Saastal / Schweiz, Hotel Eden
Skigebiet: SaasFee / SaasGrund
 (Pisten bis auf 3600m Höhe, 100km Abfahrten!)
Skigebietsinfos: Saasfee Pistenplan
Zimmer: Doppel und Dreibettzimmer, WC mit Bad oder Dusche, Haartrockner, Safe,
Bett und Sitzgelegenheit, SatTV,
Skikeller mit Skischuhheizung
Leistungen:

 

 

 

 

 

 

7 Übernachtungen mit Halbpension, Frühstücksbuffet,
4GangAbendessen
inkl. Ortstaxe und Bürgerbus

NEU: Anreise im komfortablen Reisebus 
6Tage Skipass Saas Fee (incl. Bus zum und vom Skigebiet) 
Schneesportliche Betreuung durch das ÜbungsleiterTeam des 
SkiClub Cronenberg 1929 e.V. (bei mind. 8 Teilnehmern je Gruppe, Anfänger
und Kinder unter 6 Jahren nach Anfrage)
Reiseleiter/Fahrtenleiter vor Ort: Volker Schlageter
ReiserücktrittskostenVersicherung (ARAG)
ReiseunfallVersicherung (ARAG)
Reisepreis: pro Erwachsene im Doppel oder Dreibettzimmer: 970,

Kinderpreise*) bei Unterbringung im Zimmer der Eltern (zwei Vollzahler):

Zimmer/Alter in Jahren 0 3 – 5 6 10 11 16
Dreibettzimmer 72 € 475 635 695

Kinderpreise*) bei Unterbringung im Doppelzimmer
(ohne oder mit einem Vollzahler):

Zimmer/Alter in Jahren 0 2 3 5 6 10 11 16 17 19
Doppelzimmer 72 € 570 720 745 920

 *) Kinderpreise beziehen sich auf das Alter des Kindes zum Zeitpunkt der Reise.
NEU: Die Reise findet unter „2G“ Bedingungen statt !! (Ausnahme: Kinder unter 12 Jahren)
Bitte beachten Sie, dass die Zahlung des Reisepreises auf das Konto des westdeutschen
skiverbandes erfolgt!

Zuschläge: Nichtmitglieder (SCC) Erw.: 70,
Nichtmitglieder (SCC) Kinder/Jugend: 40,


Anreise:           Freitag, 08.04.2022, 23:30 Uhr (als Nachtfahrt)
                             NEU!: wieder als Busanreise!
Abreise:      
Freitag, 15.04.2022, nach dem Abendessen (ca. 22:00 Uhr)
                        bzw. Samstag, 16.04.21 (bei eigener Anreise), nach dem Frühstück


Allgemeine Informationen:   Frühstück: 7:30 Uhr 10:00 Uhr
                                                          Abendessen: 19:00 Uhr 21:00 Uhr

Anmeldung: Anmeldeformular bis zum 15.01.2022 postalisch an:
Volker Schlageter, Am Berghang 10, 42349 Wuppertal,
oder per Email an: volker.schlageter@scc1929.de

Anmeldeschluss: 15.01.2022


Mindestteilnehmerzahl: die Reise wird unter dem Vorbehalt des Erreichens einer
Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen angeboten. Bei Nichterreichen dieser
Mindestteilnehmerzahl bis spätestens eine Woche nach Anmeldeschluss (05.01.2022), ist
der Reiseveranstalter (wsv) berechtigt, vom Reisevertrag zurückzutreten. Der
Reiseveranstalter wird die Absage der Reise ggf. unverzüglich erklären, wenn feststeht, dass
die Reise wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl nicht durchgeführt wird. Unter
bestimmten Voraussetzungen kann eine Reise auch bei Nichterreichen der
Mindestteilnehmerzahl als Gruppenreise durchgeführt werden!

Das Osterskitraining wird in Kombination mit einer BusAn und Abreise unter dem
Vorbehalt einer Mindestteilnehmerzahl angeboten. Wird diese Mindestteilnehmerzahl nicht
erreicht, kann der Veranstalter die BusAn und Abreise bis zu sechs (8) Wochen vor Beginn
der Reise absagen. In dem Fall ist der Teilnehmer berechtigt, innerhalb von einer (1) Woche
nach Absage vom Reisevertrag unter Erstattung der bisher von ihm gezahlten Beträge
zurückzutreten. Reist der Teilnehmer bei Absage der BusAn und Abreise durch den
Veranstalter jedoch privat an, wird eine anteilige Summe in der Größenordnung der
kalkulierten Kosten für die Busanreise erstattet.

Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Geschäftsbedingungen: Bei dieser Reise gelten nicht die Geschäftsbedingungen des Ski
Clubs Cronenberg sondern der wsvTouristik, die Sie bei der Ausschreibung der Reise und
von der wsvTouristik mit der Buchungsbestätigung erhalten. Diese Reise wird in
Kooperation mit der wsvTouristik durchgeführt und durch den SkiClub vermittelt.

Bezahlung: Sonderregelung für Reisen im März 2022: Zurzeit können wir noch nicht
bestätigen, ob die von Ihnen gebuchte Reise stattfindet. Bitte überweisen Sie nach Erhalt der
Buchungsbestätigung keine Zahlungen an den westdeutschen skiverband. Die Zahlung
des Reisepreises wird erst nach Anmeldeschluss fällig, sobald bekannt wird, dass die Reise
durchgeführt werden kann.
Die Reisepreise in der Schweiz basieren auf dem Wechselkurs CHF/EUR zum Zeitpunkt der
Veröffentlichung. Bitte beachten Sie hierzu auch den Punkt 4 Reisebedingungen der wsv
Reisebedingungen.

Storno: Sie haben die Möglichkeit vor Reisebeginn gegen Zahlung einer angemessenen
Entschädigung oder gegebenenfalls einer vom Reiseveranstalter verlangten
Entschädigungspauschale jederzeit vom Vertrag zurückzutreten. Wir verweisen insoweit auf
Ziffer 5 der wsv Reisebedingungen.

Storno CoronaPandemie: der wsv orientiert sich bei allen Entscheidungen zu
Reiseabsagen an den Empfehlungen des Auswärtigen Amtes. Zurzeit können wir
nicht abschätzen und bestätigen, ob eine Reisewarnung für die Region in der Ihre gebuchte
Reise stattfinden soll im März aufgehoben oder aufrechterhalten wird.
Selbstverständlich ist eine kostenfreie Stornierung jederzeit, auch kurz vor der Anreise
möglich, sobald das Auswärtige Amt eine Reisewarnung aufrechterhält oder erneut
ausspricht.

Pass, Visa, Zoll und Gesundheitsvorschriften Schweiz:
Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit folgenden Dokumenten möglich:
Reisepass   Vorläufiger Reisepass    Personalausweis    Vorläufiger Personalausweis    Kinderreisepass
      Ja                    Ja                                             Ja                                   Ja, muss gültig sein                              Ja
Anmerkungen: Alle Reisedokumente außer dem vorläufigen Personalausweis dürfen auch
seit einem Jahr abgelaufen sein. Es kann jedoch vorkommen, dass die Rechtslage in Bezug
auf die Nutzung abgelaufener Reisedokumente nicht überall bekannt ist. Daher wird
empfohlen, gültige Reisedokumente mit sich zu führen.
Die Schweiz ist Vertragspartei des Europäischen Übereinkommens über die Regelung des
Personenverkehrs zwischen den Mitgliedsstaaten des Europarates vom 13.12.1957.
Von der Verwendung verloren gemeldeter und wieder aufgefundener Reisedokumente wird
abgeraten, auch wenn die Anzeige bei der zuständigen Behörde bereits widerrufen wurde.
Da dieser Widerruf unter Umständen bei den schweizerischen Grenzkontrollbehörden nicht
bekannt ist, kann dies zu Problemen bis zur Einreiseverweigerung führen.
Sofern erforderlich, ist der Kunde selbst für die Beschaffung von Visa und sonstigen für die
Reisedurchführung erforderlichen Dokumente und Voraussetzungen verantwortlich

Medizinische Hinweise

Impfschutz
Das Auswärtige Amt empfiehlt, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des
RobertKochInstitutes für Kinder und Erwachsene anlässlich einer Reise zu überprüfen und
zu vervollständigen. Dazu gehören auch für Erwachsene die Impfungen gegen Tetanus,
Diphtherie, Pertussis (Keuchhusten), ggf. auch gegen Polio (Kinderlähmung), Mumps,
Masern, Röteln (MMR), Influenza und Pneumokokken. Als Reiseimpfung wird bei
Langzeitaufenthalt oder besonderer Exposition auch eine Schutzimpfung gegen die durch
Zecken übertragbare FrühsommerMeningoencephalitis (FSME) empfohlen.

Krankenversicherung
Für Staatsangehörige der EU und EFTALänder gilt die Europäische
Krankenversicherungskarte (EHIC). Die EHIC regelt die Versorgung und
Kostenrückerstattung beim Krankheitsfall für EUund EFTAStaatsbürger. Sie ersetzt nicht
die Reiseversicherung, z.B. zum Rücktransport in das Heimatland.
Weitere Informationen des Auswärtigen Amtes finden Sie auf der Homepage des wsv
unter Anreise.

Wir freuen uns auf eine schöne und schneereiche Trainingsfahrt mit Euch! (Das
Lehrgangsprogramm kann beim Fahrtenleiter eingesehen werden.)

Mit sportlichen Grüßen,

Axel Wetzchewald                                            Volker Schlageter
(1. Vorsitzender SCC)                                   (Fahrtenleiter)

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

 

Osterschneetraining

Wo:
Saas-Grund, Schweiz
Skigebiet Saas-Fee

Wann:
1.Woche Osterferien (Freitag – Samstag)

Wer:
Kinder, Jugendliche, Familien, Singles (Mitglieder des SCC und Freunde des Alpinsports)
Skifahrer und Snowboarder

Was:
Betreuung der Skiläufer und Snowboarder in kleinen Gruppen, Verbesserung der individuellen Fahrtechnik, Techniktraining für fortgeschrittene und sportliche Schneesportler

Ansprechpartner

Volker Schlageter

Sportwart Alpin

Instruktor Alpin

Kontakt aufnehmen